Home

Agrarpolitik Bayern

Die Reform der EU-Agrarpolitik - Bayer

Agrarpolitik - StMELF - lfl

Eine bessere Agrarpolitik für Bayern! Die EU-Agrarpolitik hat die Landwirtschaft in eine Sackgasse manövriert. Kleine Bauernhöfe sind genauso vom Aussterben bedroht wie unzählige Tier- und Pflanzenarten. Es ist höchste Zeit umzusteuern! Agrarwüste in Bayern (Foto: Klaus Leidorf) Immer größer, immer intensiver - das ist die Devise. Agrarpolitik; Daten und Fakten; Navigation öffnen. Herzstück der bayerischen Agrarumweltpolitik Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) - einfach erklärt . Geld für besonders umweltschonende Flächenbewirtschaftung. Das bayerische Kulturlandschaftsprogramm, kurz KULAP, ist der Überbegriff für Umweltmaßnahmen, an denen Landwirte freiwillig teilnehmen können. Das heißt, Landwirte, die über. Bayern stellt es den Antragstellern frei, die Tafeln am Hof anzubringen. Alle Antragsteller von KULAP, VNP oder AGZ - unabhängig vom Verpflichtungsbeginn 2015 oder 2016, ff. - sind generell von der Aufstellungspflicht der Tafel entbunden. Nähere Informationen enthält das aktuelle Merkblatt

So wird zum Beispiel der Anbau von heimischem Eiweißfutter in Bayern gefördert. EU-Agrarpolitik: Durchblick beim Greening Diese zusätzlichen Umweltauflagen müssen Landwirte beachten Wegen der Greening-Vorgaben erhalten Landwirte nur dann die vollen Direktzahlungen, wenn bestimmte Auflagen erfüllt und zusätzliche Umweltleistungen erbracht werden. Das sind die drei Greening-Vorgaben: 1. Agrarpolitik; Daten und Fakten; Navigation öffnen. Förderwegweiser EU-Schulprogramm - Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukte für Bayerns Kinder . Foto: gettyimages. Das EU-Schulprogramm soll die Wertschätzung von Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukten bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen. Schülerinnen und Schüler der. Im Zuge der Verhandlungen zur EU-Agrarpolitik demonstrierte - Corona-konform - das Agrarbündnis Bayern mit Bauern-, Umwelt-, Tierschutzverbänden und Verbraucherschaft vor der Staatskanzlei in München für bessere politische Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft Bayern Die Förderung erfolgt nach den Finanzierungsrichtlinien Ländliche Entwicklung (FinR-LE) und den Bestimmungen der Maßnahme 10.0 Regionalbudget im Förderbereich 1 Integrierte Ländliche Entwicklung des Rahmenplans der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK) in der jeweils geltenden Fassung

Top aktuelle News, Informationen, Hintergründe und Bilder zum Thema: Agrarpolitik-Bayern auf proplanta.de. +++ Mehr erfahren, mehr Wissen ++ Agrarpolitik:Die Folgen der Tatenlosigkeit. Die Nitratbelastung ist immer wieder in der Diskussion. Die Politik überbietet sich mit Solidaritätsadressen an die Bauern. Besser wäre es gewesen. EU-Agrarpolitik Entwicklung über die Jahrzehnte . Die Agrarpolitik auf europäischer Ebene war von Anfang an das verbindende Element in der Gemeinschaft. Die Gelder aus Brüssel sind bis heute. Zum Abschluss der Verhandlungen über die künftige EU-Agrarpolitik, dem sogenannten Trilog, erklärt Bayerns Landwirtschaftsministerin Kaniber: Mit der Einigung in Brüssel bekommen wir endlich Klarheit über die Eckpunkte der EU-Agrarpolitik und Agrarförderung in den kommenden Jahren Der Freistaat Bayern wäre ohne seine vielfältige Landwirtschaft nicht vorstellbar. Die Arbeit der Landwirte ist eine enorm wichtiger Wirtschaftsfaktor und ein stabiles Rückgrat für den ländlichen Raum. Doch immer wieder wird ihre Arbeit durch Beschlüsse der EU erschwert. Wie aktuell durch die Neufassung der Richtlinie über nationale Emissionshöchstgrenzen

Bayern ist heute auch genau wegen seines damals eingeschlagenen eigenständigen Weges in der Agrarpolitik im Sinne einer Politik für die gesamte Gesellschaft und für einen rundum vitalen ländlichen Raum das erfolgreichste Land in Deutschland und hält dazu eine Spitzenposition unter Europas Regionen. Das Buch Agrarmodernisierung und europäische Integration - Das bayerische. Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber: Endlich Klarheit über die Agrarpolitik der kommenden Jahre 25. Juni 2021. München - Zum Abschluss der Verhandlungen über die künftige EU-Agrarpolitik, dem sogenannten Trilog, erklärt die Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber: Mit der heutigen Einigung in Brüssel bekommen wir endlich Klarheit über die Eckpunkte der EU. Bayern-Wetter; Suche Bild. Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf eine Reform der gemeinsamen Agrarpolitik geeinigt. Konkret sollen die Länder mindesten ein Fünftel ihrer EU-Gelder an Landwirte.

Daten und Fakten - StMELF - Bayer

Agrarpolitik Förderung. Mit den Förderprogrammen bietet die Bayerische Staatsregierung einen Anreiz zur Sicherung einer leistungsfähigen, umweltgerecht wirtschaftenden bäuerlichen Land- und Forstwirtschaft. Zudem soll eine qualitativ hochwertige Nahrungsmittelproduktion zu günstigen Preisen gewährleistet, die Gemeinwohlleistungen der Landwirte honoriert und die gesamte ländliche. Agrarbündnis Bayern: Fachgespräch mit Politikern. Das Agrarbündnis Bayern fordert Bekenntnis der Bundestagskandidaten zum Umbau der Agrarpolitik und zur gentechnikfreien Landwirtschaft. Die. EU-Agrarrat und EU-Parlament stehen mit der EU-Kommission als Moderator und Berater seit November 2020 in den entscheidenden Verhandlungsrunden zur künftigen EU-Agrarpolitik (GAP). Bei diesem Trilog geht es um eine wichtige Weichenstellung für die Zukunft der 100.000 Bauernhöfe in Bayern Hintergrundinformationen, Antragstellung, Merkblätter und Formulare zur Agrardieselvergütung in Bayern München/Bayreuth/Würzburg (dpa/lby) - Tausende Landwirte sind am Dienstag in Bayern mit Traktoren zu Bauernprotesten gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung gefahren. Mit ihren Traktoren.

Wolf in Bayern: Herdenschutz drängt, Bejagung überflüssig

Wir brauchen eine naturfreundliche Agrarpolitik in Bayern

  1. Agrarpolitik Auf knapp 50 % der Landesfläche erzeugen Bayerns Landwirte hochwertige und gesunde Lebensmittel. Zusammen mit der Ernährungswirtschaft sind sie ein wichtiger Garant für einen vitalen ländlichen Raum
  2. gen, Passau und München und demnächst in Nürnberg: Seit Wochen reißen auch in Bayern die.
  3. ister Helmut Brunner und der agrarpolitische Sprecher der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, Albert Deß, wollen sich bei allen Fragen zur Neugestaltung der EU-Agrarpolitik eng abstimmen. weiter » 01.12.2010 Betriebsprämie in Bayern ausbezahlt
Feldhamster-Schutz in Bayern - LBV - Gemeinsam Bayerns

Geht das überhaupt: eine Agrarpolitik, mit der Bienen und Bauern leben können? Julia Klöckner präsentiert ihr Insektenschutzpaket als Durchbruch, doch der Streit geht weiter. Von Michael Bauc Der Rahmen und die Eckpunkte der EU-Agrarpolitik ab 2023 sind im Juni auf Bundes- und EU-Ebene beschlossen worden. Vom Bundeslandwirtschaftsministerium wird mit den.

Publikationen zum Thema Agrarpolitik. Artikel 1 - 10 von 13. Vorschau. Artikel. Preis. PDF. Menge / Warenkorb. Land- und Forstwirtschaft in Bayern - Grafiken und Tabellen 2020 Bayern Kaniber sieht Bayerns Agrarpolitik als Modell Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber diskutierte bei einem Meinungsaustausch mit dem Vorsitzenden der Zukunftskommission.

Agrarpolitik - stehenlassen. Bayern; Schäferei; Agrarpolitik - stehenlassen; Navigation überspringen. Landschaftspflege; Agrarpolitik - stehenlassen; Projekte & Partner . ALPINETGHEEP. Die Schaf- und Ziegenzucht-verbände bzw. Organisationen aus Bayern, Österreich und Südtirol bieten mit alpinetgheep (gheep = Wort-Zusammen-setzung aus goat & sheep) eine länderübergreifende. Agrarpolitik BioRegio Bayern 2030 Gesetzgebung Förderpolitik Europäische Agrarpolitik | Bio in Bayern Bayerisches Bio-Siegel BioRegio Betriebsnetz Öko-Modellregionen Bayerns beste Bio-Produkte Bayerische Bio-Königin Bio-Erlebnistage | Bio-Projekte DemoNet Erbse/Bohne Soja-Netzwerk Biofleisch | Bio-Service Ökolandbau in Bayern Der Feldhase verschwindet aus Europas Agrarlandschaft. Die intensive Landwirtschaft mit ihren ausgeräumten Landschaften bietet Meister Lampe kaum mehr Platz und Nahrung. Die EU muss jetzt handeln - mit einer neuen Agrarpolitik, die den Schutz der Artenvielfalt in den Mittelpunkt stellt. Das Europa-Parlament wird dazu in den kommenden Monaten abstimmen Bayern; Die Höhe der Förderung ist abhängig von der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Teilnehmergemeinschaft. Sie betragen im Einzelnen: für die Planung und Herstellung von Straßen und Wegen, Gewässern, Maßnahmen der Landespflege, Maßnahmen für Freizeit und Erholung sowie für Bodenordnungsmaßnahmen bis zu 75 % ; für die Neuordnung von Weinbergen und Sonderkulturen bis zu 65.

Eine bessere Agrarpolitik für Bayern BUND Naturschutz (BN

  1. München/ Bayreuth /Würzburg (dpa/lby) - Tausende Landwirte sind am Dienstag in Bayern mit Traktoren zu Bauernprotesten gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung gefahren. Mit ihren Traktoren.
  2. Die Agrarpolitik ist ein Teilbereich der allgemeinen Wirtschafts-und Gesellschaftspolitik, der schwerpunktmäßig auf die Agrarwirtschaft und die mit ihr verbundenen Wirtschaftsbereiche und Bevölkerungsgruppen ausgerichtet ist.. Sie kann allgemein und umfassend definiert werden als die Gesamtheit aller Bestrebungen und Maßnahmen, die darauf abzielen, die ordnungspolitischen Rahmenbedingungen.
  3. Mit den über die Gemeinsame Agrarpolitik bereitgestellten Mitteln werden sowohl die Landwirte als auch die ländlichen Regionen gefördert. Insgesamt stehen für die Agrarförderung in Deutschland von 2014 bis 2020 jährlich rund 6,2 Milliarden Euro an EU-Mitteln zur Verfügung.. Dabei verteilt sich die EU-Förderung auf zwei Säulen:. Die erste Säule bilden die Direktzahlungen an die.
  4. Bayern. Oberbayern. München. Agrarpolitik - Jahrhundertvertrag von Söder fehlen die Details. Sommergeschichten; Forum Sportmedizin; Freizeit in der Region; Kaufdown; 24. Oktober 2019, 18:53 Uhr.

In Bayern werden 3,15 Mio. Hektar und damit knapp 47% der bayerischen Landesfläche land-wirtschaftlich genutzt. Das ist mit Abstand die größte landwirtschaftliche Nutzfläche aller Bundesländer. Bewirtschaftet wird diese Fläche von 90 450 Betrieben mit 223 100 Erwerbstä-tigen (4% aller Erwerbstätigen Bayerns). In ganz Deutschland gibt es. Tausende Landwirte sind am Dienstag in Bayern mit Traktoren zu Bauernprotesten gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung gefahren. Mit ihren Traktoren sorgte

Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) - Bayer

  1. isterium - Start der Datenbank für Tiergesundheit geplant. Forum Sportmedizin ; Freizeit in der Region; Kaufdown; 22. August 2021, 18:52 Uhr.
  2. Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) Rahmenbedingungen für den Ökolandbau in Europa . Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik ist das größte Umverteilungssystem innerhalb der Europäischen Union. Im Rahmen der Europäischen Agrarpolitik werden rund 60 Milliarden Euro Steuermittel pro Jahr in die Landwirtschaft und den ländlichen.
  3. Bayern habe sowohl mit seiner Zukunftskommission Landwirtschaft in den Jahren 2009 und 2010 als auch mit dem Runden Tisch zum Volksbegehren Artenschutz gute Erfahrungen gemacht. Grundlage für den Erfolg ist ein politisch und gesellschaftlich breit getragener Grundkonsens über diesen eigenständigen Bayerischen Weg in der Agrarpolitik
  4. isteriums den Ausbau des Ökolandbaus. Vor allem Neueinsteiger im.
  5. isterin Klöckner mit ihren Länder-Kollegen über die Frage, wie sich die EU-Agrarreform auf nationaler Ebene.
  6. imis-Agrar-Beihilfe vergeben. Mittelherkunft: Bayern. Richtlinie zur Förderung der Schaf- und Ziegenhaltung des Bayerischen Staats
  7. Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) ist ein Politikbereich der Europäischen Union.Sie definiert Regeln für die Landwirtschaft in den Ländern der Europäischen Union. Mit rund 40 Prozent des Gesamtbudgets der EU stellt die GAP den zweitgrößten Haushaltsposten der Gemeinschaft dar. Die GAP gehört auch zu den ältesten Politikfeldern der EU: die sechs Gründungsmitglieder der Europäischen.
Hornissen: friedliche Insektenjäger | BUND Naturschutz

Förderung von Agrarumweltmaßnahmen in Bayern - StMEL

  1. Bayern; Richtlinie zur Förderung der Bienenhaltung, insbesondere zur Verbesserung der Erzeugungs- und Vermarktungsbedingungen für Bienenzuchterzeugnisse vom 19. Juni 2019 ; Ansprechpartner. Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (FüAk) Kompetenzzentrum Förderprogramme Heinrich-Rockstroh-Str. 10 95615 Marktredwitz Tel.: 0871 9522-4600 (ab 1.10.2019) Fax: 0
  2. Deshalb musste auch Bayern die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligten Gebiete (bisher Benachteiligte Agrarzone einschließlich Kerngebiet) gemäß Anhang III der ELER-Verordnung (EU) Nr. 1305/2013 neu abgrenzen. In diesem Zuge sind auch die weiteren Gebietskategorien (Berggebiete, aus anderen spezifischen Gründen benachteiligte Gebiete) auf eine aktuelle Basis gestellt worden.
  3. ister*innen der
  4. E-Mail: eu-schulprogramm@fueak.bayern.de. Unterlagen zu Covid-19 bedingten Schließungen von Einrichtungen. Merkblatt zu Entschädigungszahlungen wegen Covid-19-bedingten Lieferausfällen (Stand: Juli 2021) 126 KB Dokument vorlesen Antrag auf Erstattung bei Lieferausfall 889 KB Dokument vorlesen.

EU-Agrarpolitik: Durchblick beim Greening Bayerischer

Bauern protestieren mit grünen Kreuzen - Landwirtschaftsministerium bezieht Stellung. Sie wollen ein Zeichen setzen: Immer mehr Landwirte stellen aus Protest gegen die aktuelle Agrarpolitik. Tausende Bauern wollen gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstrieren. Die Umweltministerin pocht unverdrossen auf ein Thema, das den Landwirten ein Dorn im Auge ist

Schulprogramm - StMELF - Bayer

  1. Unterfränkische Bauern organisieren Flashmobs gegen Agrarpolitik. In Würzburg und Volkach haben Landwirte spontan für eine Agrarwende demonstriert. Damit solidarisieren sie sich mit ihren.
  2. einzureichen. Nur vollständige Anträge können für das Auswahlverfahren berücksichtigt werden. Anschrift: Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft.
  3. M an muss nicht Greta Thunberg sein, um in der EU-Agrarpolitik ein Relikt zu sehen. Die letzten großen Reformen sind ewig her. 1992 verabschiedete sich die Europäische Union unter Agrarkommissar.
  4. Wie können die Ziele des Pariser Klimaabkommens und der europäischen Biodiversitätsstrategie im Bereich Landwirtschaft und Ernährung erreicht werden?Wie kann die Umstellung auf Ökolandbau schneller bewerkstelligt werden? Das Agrarbündnis Bayern hatte Bundestagsabgeordnete der demokratisch orientierten Parteien eingeladen, in einem Fachgespräch ihre Positionen vorzustellen und.
  5. Bayern praktizierte integrative Forstwirtschaft auf der gesamten Fläche trägt den gesamtgesell-schaftlichen Erfordernissen am besten Rechnung. Für den Privat- und Körperschaftswald werden dazu Anreize zum Erhalt und zur Verbesserung der Waldlebensgemeinschaften und der gesam-ten Kulturlandschaft Wald verbessert. Waldumbauoffensive 2030 Die vom Bayerischen Ministerrat am 5. Septem-ber 2017.

Agrarbündnis Bayern BUND Naturschutz (BN

Durch die EU-Agrarpolitik werden jährlich fast 60 Milliarden in Europas Landwirtschaft gesteckt. Das sind 114 Euro pro EU-Bürger im Jahr. Der neue Agrar-Atlas zeigt, dass kaum etwas von dem Geld den Zielen zugutekommt, die den Europäern wichtig sind, und die untrennbar mit der Landwirtschaft verbunden sind: gesunde Lebensmittel, der Schutz von Umwelt, Klima und Biodiversität oder der. Verfehlte Agrarpolitik ermöglicht tierquälerische Massentierhaltung . Massentierhaltung muss endlich gestoppt werden. Deshalb klagt der BUND Naturschutz (BN) gegen eine 124.600 umfassende Hähnchenmastanlage in Eschelbach im Landkreis Pfaffenhofen. Mit der KLage will der BN erreichen, dass dem Betreiber die Betriebsgenehmigung, die erst im Januar erteilt wurde, wieder entzogen wird. Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. Landsberger Straße 527 81241 München Tel: 089 4423190-0 Fax: 089 4423190-29 Mail: info@lvoe.d Agrarpolitik und Agrarverwaltung in der NS-Diktatur einschließlich der im Zweiten Weltkrieg besetzten Gebiete Landwirtschaftspolitik in Deutschland unter alliierter Besatzung (1945-1949) Bundesrepublik I: Wiederbegründung des Ministeriums nach 1945 und frühe Bundesrepublik Bundesrepublik II: Das BMEL und die Europäische bzw. Internationale Agrarpolitik DDR 1945 bis 1989: Personal - Politik.

Regionalbudget - StMELF - Bayer

Bayern; Gefördert werden Ausgaben. für Vorarbeiten bis zur Höhe von 2.000 Euro bis zu 75 % ; für die Helfervergütung bis zu 75 %; der Tauschpartner bis zu 75 %; Die Förderung kann erhöht werden: für die Helfervergütung ; für Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege; Ansprechpartner . Amt für Ländliche Entwicklung. Kontaktdaten der Ämter für Ländliche Entwicklung . Agrar-Atlas: Die europäische Agrarpolitik und ihre Folgen (1/3) Podcast-Episode. Der Agraratlas 2019 zeigt deutlich, dass sich die Mehrheit der Verbraucher*innen eine andere Landwirtschaft wünscht. Allein 82% der befragten EU-Bürgerinnen und Bürger forderten, dass mehr für den Tierschutz in der Nutztierhaltung getan wird Gemeinsame Agrarpolitik (GAP): Systemwechsel für Natur und Landwirtschaft dringend einleiten Naturland und LBV richten sich zum Start der EU-Verhandlungen in Brüssel direkt an Bundesministerin Julia Klöckner. Natur und Landwirtschaft stecken in Deutschland und Europa in einer tiefen Krise. Das massive Artensterben von Feldvögeln, Insekten. Mit der sogenannten Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP) sollte damals die landwirtschaftliche Produktivität gesteigert werden, um den Nahrungsmittelbedarf im Europa der Nachkriegszeit zu sichern. Daneben wollte man die Bevölkerung mit bezahlbaren Lebensmitteln versorgen, ein angemessenes Einkommen für Landwirtinnen und Landwirte erzielen und für stabile Agrarmärkte sorgen 25.08.2017. Bienen und andere Insekten zeigen einen dramatischen Rückgang vor allem in der Agrarlandschaft. BUND und Bund Naturschutz in Bayern e.V. (BN) fordern daher einen nationalen Bienenaktionsplan von der Bundesregierung, zentrale Forderungen sind ein Verbot bienenschädlicher Pestizide und eine Umsteuerung der EU-Agrarzahlungen

Agrarpolitik-Bayern Thema proplanta

in Bayern A. Rechtsgrundlagen Grundlagen dieser Richtlinie sind: - Verordnung (EU) 2020/2220 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Dezember 2020 mit Übergangsbestimmungen für Förderung aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und dem Eu-ropäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGFL) in den Jahren 2021 und 2022 und. Protest gegen Agrarpolitik Treckerstau in Berlin. Treckerstau in Berlin. Stand: 26.11.2019 11:14 Uhr. Viele haben sich schon am Wochenende per Traktor auf den Weg gemacht: In Berlin protestieren. Nachrichten: Agrarwirtschaft / Agrarpolitik: Bayern. 12.06.2021 Größte Empfänger von Direktzahlungen in Bayern 2020 » Stuttgart - Aufgrund der Europäischen Transparenzinitiative sind seit 2012 alle EU-Mitgliedstaaten verpflichtet, bis spätestens 31. Mai jeden Jahres die Begünstigten von EU-Agrarzahlungen für das zurückliegende EU-Haushaltsjahr im Internet zu veröffentlichen. weiter.

Downloads Verbandsinternes - Bayerische Jungbauernschaft eVon der Agrarpolitik zur Politik für den ländlichen RaumNews aus dem Naturschutz in Bayern - LBV (Seite 2)

Bayern will Agrarpolitik moderner und nachhaltiger gestalten Bayerns Agrarpolitik soll moderner und nachhaltiger werden sowie wissenschaftliche Entwicklungen schneller in die Praxis umsetzen Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt zu Gast im Bayerischen Kabinett: Staatsregierung verlangt weitere Hilfen für krisengebeutelte Landwirte / Bay.. München - Bayern und Südtirol wollen künftig in der Agrarpolitik noch enger zusammenarbeiten Die Gemeinsame Agrarpolitik umfasst den größten Posten im Bugdet der Europäischen Union. Sie entscheidet, wie unsere Lebensmittel produziert werden, ob und wie die Umwelt Weiter. Volksbegehren Artenvielfalt Ausgerechnet Bayern wird in Deutschland zum Vorreiter in Sachen Artenschutz - dank eines Volksbegehrens mit enormem Erfolg. Das kam plötzlich und doch nicht ganz Weiter. Kontakt. Agrarpolitik: Bayern blickt mit Sorge nach Brüssel. Die Landwirtschaft ist immer wieder Thema in der Politik. Foto: dpa. Die umstrittenen Vorschläge der EU-Kommission zur Weiterentwicklung der. Die Agrarpolitik war eines der dynamischsten Politikfelder der ersten drei Jahrzehnte nach 1945, als der Wandel Bayerns vom Agrar- zum Industrie- und Dienstleistungsstaat zum Abschluss kam. Mit Beginn der europäischen Integration veränderten sich die Ausgangsbedingungen für die Agrarpolitik nachhaltig